ACP-Ausbildung

Die Ausbildung zu ACP-Berater:innen nach dem Erfurter Curriculum erfolgt nach den Vorgaben der Rahmenvereinbarung zum § 132g SGB V.

Weitere Informationen zur Ausbildung erhalten Sie auf

EthikAkademie.de

Wir begleiten die teilnehmenden Personen während der gesamten Ausbildung. Der erste Teil der Ausbildung ist bei uns umfangreicher als in der Rahmenvereinbarung vorgesehen.

Die Ausbildung zur ACP-Berater:in bzw. GVP-Gesprächsbegleiter:in erfolgt sowohl für die Tätigkeit in Einrichtungen der Altenhilfe als auch für die Beratungstätigkeit in besonderen Wohnformen der Eingliederungshilfe.

Wir haben für die Tätigkeit Dokumentationsvorlagen entwickelt, die wir mit Ihnen im Kurs besprechen.

Bei uns erhalten Sie eine intensive Begleitung und speziell ist uns die kontinuierliche Anwesenheit bei den Beratungsgesprächen in Praxisteil 1 wichtig.

Stand der Internetseite

(c) 2022, Stand: 27.11.2022 Impressum - Datenschutzerklärung